Kommunikation verstehen
Entspannung lernen
Bindung stärken
Katze entspannt mit Tellington TTouch

Katzen mit Tellington TTouch® Training zu mehr Wohlbefinden verhelfen

Mein Name ist Monika Rohde und seit meiner Kindheit verbindet mich eine innige Beziehung zu Tieren. Die Herausforderung im Zusammenleben mit meinen Hunden und Katzen aus dem Tierschutz ist es, Vertrauen aufzubauen und den Tieren vermitteln zu können, offen und respektvoll mit den anderen Mitbewohnern umgehen zu können und für jedes Tier mit seinen individuellen Bedürfnissen einen sicheren Lebensraum zu schaffen.

Katzen sind häufig besonders sensibel, zeigen uns durch mehr oder weniger verständliche Signale, was ihnen gut tut und was nicht. Da jede Katze dabei ganz eigen ist, gilt es, genau hinzuschauen. Mit Tellington TTouch®, viel Respekt, Fürsorge und Achtsamkeit lässt sich einerseits ein Vertrauensverhältnis aufbauen, andererseits das körperliche und mentale Wohlbefinden der Katzen steigern.

Der Schwerpunkt meines Trainings liegt auf der Entspannung der Katze mithilfe bewährter Methoden. Dabei zeige ich Ihnen Techniken und leite Sie darin an, diese ganz individuell nach den Reaktionen Ihrer Katze anzupassen. Mit dieser besonderen Form von Kommunikation und Wohlbefinden werden Sie einen völlig neuen Umgang mit Ihrem vierbeinigen Freund erleben.

Mit Tellington TTouch® können Sie unter anderem …

… Bindung, Wohlbefinden & Körperwahrnehmung fördern

… Berührungsängste, Unsicherheiten & Schmerzen lindern

Was ist Tellington TTouch®?

Tellington TTouch® ist eine ganzheitliche körperorientierte Methode, die jedes Lebewesen

individuell betrachtet. Bereits in den 80er-Jahren ergaben Studien, dass dadurch Stresshormone deutlich reduziert und Gehirnwellenmuster des idealen Lernzustands erzeugt werden.

Die TTouches sind spezielle Berührungen, die im neuropsychologischen Bereich (vegetatives Nervensystem und Gehirnaktivität) die Voraussetzungen für körperliche, mentale und emotionale Balance schaffen. Jeder Mensch kann die Techniken lernen und schnell anwenden.

Unterstützt werden die TTouches in der Arbeit mit Katzen durch verschiedene Hilfsmittel wie beispielsweise Bandagen, die den Tieren ein Gefühl der Sicherheit geben können. Bei Katzen, die noch skeptisch gegenüber Berührungen sind, können außerdem Pinsel, Federn oder weiche Handschuhe hilfreich sein.

Durch die Tellington-Methode können Schmerzen, Unsicherheiten, Ängste (insbesondere Berührungsängste)  Unruhe und Reaktivität gelindert werden. Wohlbefinden, Körperwahrnehmung, Lernbereitschaft, Gelassenheit und Entspannung werden gefördert.

Katze entspannt mit Tellington TTouch

Tellington TTouch® Training für Katzenhalter

Ihre Katze hat Angst vor anderen Katzen oder verhält sich Ihnen gegenüber aggressiv. Sie hat Schmerzen, schreit oft oder versteckt sich häufig? Sie lässt sich nicht anfassen, ist skeptisch gegenüber Menschen und der Transport zum Tierarzt ist eine Tortur? Sie wünschen sich mehr Lebensqualität für Ihre Katze, möchten ihr Wohlbefinden fördern und Ihre Bindung stärken?

Dann sind Sie hier richtig. In den folgenden Trainingsangeboten finden Sie das Richtige. Gerne berate ich Sie!

Aktuelle Trainingsangebote

tellington-trainingsangebot-hausbesuche.jpg

Hausbesuche

Ganz individuell findet das Training so statt, dass Ihre Katze und Sie sich dabei wohlfühlen. Wir passen den Ort, die Tageszeit und natürlich die Techniken und Vorgehensweisen ganz individuell daran an. Die Basis der Termine sind die respektvolle Kommunikation aller Beteiligten und mein Erfahrungsschatz unterschiedlicher Vorgehensweisen.

Der erste Termin beinhaltet eine Anamnese, um die richtige Basis für das erste Herangehen zu schaffen. Veränderungen zwischen zwei Terminen sowie tagesformabhängige Motivation Ihres Tieres fließen in jedes Training ein und bestimmen die individuellen Inhalte.

Ersttermin: Ausführliche Analyse mit Trainingsgestaltung - Dauer ca. 2 Stunden
Trainingstermine: individuelles Training - Dauer ca. 70 Minuten
AKTION: 3er und 5er Karte: Der ausführliche Ersttermin ist inklusive

Gebühren:
Ersttermin 99 €
Ein Termin 84 €
3er Karte 239 €
5er Karte 384 €

tellington-trainingsangebot-kurse.jpg

Tellington TTouch® Kurse

Inhalte des Kurses sind Theorie und Praxis der Tellington-Methode, das Erlernen von Techniken und Wirkungsweisen erfahren. Sie werden die Techniken an sich selbst, bei Stofftieren und anderen Hilfsmitteln lernen und ausprobieren. Wenn gewünscht, können die Teilnehmer gegenseitig TTouches anwenden und somit einerseits die Berührungen erleben, andererseits erfahren, wie andere auf die eigenen Techniken reagieren. Ebenso werden Sie verschiedene Hilfsmittel kennenlernen und einsetzen.

Die Erfahrungen, die Sie dann zwischen den Einheiten mit Ihren eigenen Katzen machen (gerne auch mit Videos), bestimmen den individuellen Verlauf des Kurses.

Durch 6 Termine à 1 Stunde wird eine stetige Weiterentwicklung und Betreuung möglich.

Kursgebühren: 119,- €

Nächste Termine

aktuell in Planung - gerne können Sie sich schon vormerken lassen


.

tellington-trainingsangebot-seminare.jpg

Tellington TTouch® Seminare

Ihnen werden Hintergründe und Grundlagen der Tellington TTouch® Methode vermittelt und in die praktische Anwendung eingebettet. Sie lernen die Körperarbeit, Variationsmöglichkeiten zur Anpassung an individuelle Bedürfnisse Ihres Tieres und den Einsatz von Hilfsmitteln kennen. Sie werden die Techniken an sich selbst und bei Stofftieren üben. Wenn gewünscht, können die Teilnehmer gegenseitig TTouches anwenden und somit einerseits die Berührungen erleben, andererseits erfahren, wie andere auf die eigenen Techniken reagieren. Ebenso werden Sie verschiedene Hilfsmittel einsetzen.

Die individuellen Themen Ihrer Katzen können an diesem Tag aufgeworfen werden, wodurch die Techniken gleich in ihrer Alltagstauglichkeit besser verstanden werden können. Am Ende des Seminars haben Sie Herangehensweisen und Techniken erlernt, um sie mit Ihren Tieren anzuwenden.

Je nach Thema des Seminars werden die Schwerpunkte in unterschiedlichen Bereichen liegen.

Die Anleitungen und Übungen finden an Stofftieren und Menschen statt. Ausnahmen: Gesonderte Ausschreibung oder ein Privat-Workshop mit Ihren Tieren (bei Interesse sprechen Sie mich bitte an).
Wenn Sie Ihre eigene Katze mitbringen möchten, sprechen Sie mich bitte vorher darauf an.

Nächste Termine

Seminar "Einführung in die Tellington-Methode"
Arbeit mit Stofftieren und Menschen zum Erlernen und Erleben.
Schwerpunkt: Körperarbeit (kreisende, streichende und Körperteil-Touches)
01. November 2018 – 11 bis 14 Uhr – in Essen-Frohnhausen
Seminargebühren: 69 €

Kurz-Seminar "Tellington TTouch Training"
Schwerpunkte: Hintergrund, Wirkungen und Techniken der Methode
09. Oktober 2018 – 19 bis 20:30 Uhr – in Düsseldorf-Flingern (Die PfotenBar)
Teilnahmegebühr: NUR 5 €

Seminar "Scheue Katzen – Vertrauen schaffen"
Schwerpunkt: Vertrauensfördernde Maßnahmen und Möglichkeiten, scheuen Katzen mehr Sicherheit zu vermitteln (Elemente: Intention, Körperhaltung; streichende Touches, Hilfsmittel)
in Planung
Seminargebühren: 69 €



.


Alle Preise inklusive 19 % Mehrwertsteuer

Kontaktieren Sie mich

Für Fragen, Informationen, Anmeldungen zu Kursen und Seminaren zu Terminabsprachen für Hausbesuche etc. kontaktieren Sie mich gerne per Telefon, E-Mail oder auch über das Kontaktformular. Bitte teilen Sie mir dabei den Grund Ihrer Kontaktaufnahme mit und wie ich Sie am Besten erreiche. Ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Telefonisch erreichen Sie mich Montag bis Freitag zwischen 12 und 20 Uhr, außer ich befinde mich gerade in Terminen. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Ihre Monika Rohde

Mobil: 0160 7560923 Telefon: 0211 41606228 E-Mail: info@katzen-achten.de

Home